TomeRaider

eBook Reader par excellence: Digitales Leseprogramm für E-Literatur im TR-Format

TomeRaider macht die Lektüre von eBooks zu einem wahren Augenschmaus. Mit der Versionsnummer drei haben die Entwickler die Software generalüberholt und den Funktionsumfang beträchtlich erweitert. Als Futter dienen der digitalen Lesesoftware eBooks im programmeigenen TR-Format. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

TomeRaider macht die Lektüre von eBooks zu einem wahren Augenschmaus. Mit der Versionsnummer drei haben die Entwickler die Software generalüberholt und den Funktionsumfang beträchtlich erweitert. Als Futter dienen der digitalen Lesesoftware eBooks im programmeigenen TR-Format.

Dank neuem Kompressionsalgorithmus sind an TomeRaider angepasste Dateien im Vergleich zu der Vorversion noch kompakter. Die Benutzeroberfläche des Leseprogramms lässt sich intuitiv bedienen und bietet alle nötigen Einstellungen für angenehme Schmökerstunden. Sogar lästige Stylus-Klicks sind überflüssig: Auf Wunsch scrollt die Anwendung Text in einstellbarem Lesetempo über das Display. Die eingebaute Suchfunktion findet Informationen selbst in umfangreichen Textdokumenten in Sekundenschnelle. TomeRaider zeigt zudem HTML-Formate und Bildinformationen korrekt im Textlayout an.

FazitTomeRaider quetscht riesige Text- und Bildmengen auf engsten Raum. Durch den hervorragenden Kompressionsalgorithmus und eine Vielzahl kostenlos über das Internet erhältlicher eBooks im TomeRaider-Format erfreut sich der Reader einer großen Fangemeinde weltweit.

Änderungen

  • Im Vergleich zu der Vorgängerversion setzt das hier angebotene Programm einen verbesserten Kompressionsalgorithmus ein. HTML-Formatierungen sowie Bildinhalte bindet die Software nun korrekt in die Displayansicht ein.
TomeRaider

Download

TomeRaider 3.1.10